ELW Siegburg
5. November 2021

VRW Weingarten

Mit zwei Sitzen und integrierten Pressluftatmern

FAHRGESTELL
VW T5 Rockton 2,0 TDI 4-Motion 132 kW
Radstand 3.000 mm
Auflastung auf 3.500 kg (via Vierkanal-Vollluftfederung)
Besatzung 1/3
Lackierung Fahrgestell in weiß mit Beklebung RAL 3026 sowie mit gelb- und weiß-reflektierenden Markierungen

SIGNALANLAGE
Hänsch DBS 975 LED mit Powerblitz
Martin-Horn-Fanfare mit Kompressor im Motorraum
Frontblitzer Hänsch Sputnik nano LED
Heck: LED-Rundumkennleuchte Hella K-LED FOF
Auffällige Heck-Beklebung in RAL 3026 sowie mit gelb- und weiß-reflektierenden Markierungen

VRW-HECKAUSBAU
Oben: Regal aus Aluminium-Profilen
Unten: zwei lange Schwerlastauszüge
Beladung: auf den Auszügen und in Alu-Containern
Auf Auszug 1: Hydraulik-Aggregat Weber E50-T (mit SAH 20, Spreizer SP49, Schere RSX200-107-Plus) sowie Vario SPS 360 (gelagert in Sonder-Halterung auf Aggregat)
Löschmittel: zwei HiCAFS 10 Liter, ABC-Löscher 6 kg
Auf Auszug 2: Rettungszylinder RZT 1-775 und RZT 2-1500, Druckplatten vorne/hinten sowie Schwelleraufsatz
Glasmanagement-Set, Mini-Hebekissen-Set mit Zubehör und Halligan-Tool

STROMERZEUGER, TELESKOPLICHTMAST, LED-BLITZER
Links im Heck: Steuerung des Einbau-Stromerzeugers MobiE 5000 mit verstärktem Anlaufstrom sowie Notsteckdose
In eigener Lagerung: Bedienteil für den Teleskoplichtmast NightScan 1.8 (mit 2 dreh- und schwenkbaren Leuchten à 750 Watt)
Unter geöffneter Heckklappe: LED-Blitzer gelb und blau
Vorne in der A-Säule beim Fahrer: Bedienteil der Luftfederung und Monitor der Rückfahrkamera

LAGERUNG VRW-THEMATISCH SORTIERT
Alu-Container Beleuchtung: Stativ, Delta-Box, Gladiator-Arbeitsstellenscheinwerfer, Kabeltrommel
Stabilisierung: Satz RescueTec Crib-Blocks, Unterlegkeil aus Stahl
Motorsäge: Doppelkanister, Schutzhelm und -hose, Löschdecke, Hitzeschutzkleidung
Verkehrswarnung: Leitkegel, Anhaltestab, platzsparende Sicherungsleuchten EFLARE (auf Leitkegel aufsteckbar)
Hebekissen Weber W3, W13: mit Druckluftflasche und Zubehör einsatzfertig in Aluminium-Container gelagert

VRW-MANNSCHAFTSRAUM MIT PRESSLUFTATMER
Zwei Sitze mit integriertem Pressluftatmer, in Griffweite je ein Handsprechfunkgerät samt Handlampe etc.
An rechter Seitenwand: Teleskopleiter
Im Einstieg: Rettungsrucksack, Lagerungsfach für ein großes Türöffnungswerkzeug

Unter den Pressluftatmer-Sitzen: Systainer mit weiterem Werkzeug und Ausrüstung
Im Dachhimmel: je zwei LED-Leuchten und rote Schummer-Leuchten