QVS Quiet Vehicle Sounder (AVAS)

QVS Quiet Vehicle Sounder (AVAS)



Geräusche sind ein wichtiger Beitrag zur Straßenverkehrssicherheit.
Nach jetzigem Stand sind Elektrofahrzeuge fast geräuschlos;
Sie sind nur wahrnehmbar ab einer gewissen Geschwindigkeit. Studien der Guide Dogs-Gesellschaft schlussfolgerten, dass Elektrofahrzeuge eine erhöhte Gefahr für gefährdete Verkehrsteilnehmer darstellen und die Gefahr von Unfällen mit Fußgängern um bis zu 40% steigt.
Um diese gefährdeten Verkehrsteilnehmer zu schützen, wurden sowohl in den USA als auch in der EU Standards eingeführt, um Mindestlärmanforderungen für Elektrofahrzeuge zu gewährleisten. Soundgeneratoren müssen eingebaut werden, damit die Motoren bei langsamer Fahrt “ähnlich wie ein Fahrzeug mit Verbrennungsmotor“ klingen.
Seit 2010 ist Brigade in die Arbeitsgruppe QRTV (Quiet Road Transport Vehicles) involviert, um Anforderungen für einen Standard festzulegen. Wir haben einen Quiet Vehicle Sounder mit mehreren Frequenzen entwickelt, der unsere patentierte bbs-tek-Technologie integriert hat. Dadurch erhalten Sie direktere Informationen aus welcher Richtung sich das Fahrzeug nähert, sodass die gefährdete Gruppe entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen kann

parallax background

Unser Geschäft ist die Lebensrettung


Leistungen


  • Warnt Fußgänger und andere gefährdete Verkehrsteilnehmer, dass sich ein geräuscharmes Fahrzeug nähert
  • Patentierte BBS-tek Technologie
    - multi frequenz Ton
    - zielgerichtet und lokalisierbar
    - Ton ist nur im Gefahrenbereich hörbar
  • Frontlautsprechersystem
  • Tonhöhe und Lautstärke nehmen abhängig von der Fahrzeuggeschwindigkeit zu um einen Verbrennungsmotor zu imitieren
  • Ab einer gewissen Geschwindigkeit schaltet sich die Warneinrichtung ab
  • Montage, Kalibrierung und Inbetriebnahme
  • Fragen?

    Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Produkten haben, rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns!